Fragen über Fragen – Das war 2016

Wie im Jahr zuvor soll es zum Jahresabschluss einen Rückblick auf das vergangene Jahr geben. Abermals greife ich Don Dahlmanns alljährlichen Fragen-Katalog auf, um zu resümieren. Das war mein 2016.

Weiterlesen „Fragen über Fragen – Das war 2016“

Werbeanzeigen
2015 Suzuki Swift Sport ZC32S

#BDBB: Suzuki Swift Sport – Ausfahrt auf dem Bilster Berg

Während des ersten #BDBB war eine Horde Petrolheads und Auto-Blogger Anfang April 2015 auf dem Bilster Berg zugegen. Das Wetter war mies; Regen, Hagel, Schnee und Wind – die Stimmung hingegen prächtig. Ich freute mich auf viele bekannte Gesichter – besonders aber auf diese wunderschöne Strecke in Pömbsen, Bad Driburg.

2015 Suzuki Swift Sport ZC32S

Neues Auto? Erstmal auf’m Bilster Berg einfahren

Was machst Du, nachdem die ersten Kilometer im neuen Auto abgespult sind, der Motor eingefahren ist sowie Fahrzeug und Fahrer zur Einheit verschmolzen sind? Richtig, Du prügelst das Ding über die Rennstrecke, um sicher zu gehen, dass der Motor auch wirklich, wirklich richtig eingeschliffen ist.

Weiterlesen „#BDBB: Suzuki Swift Sport – Ausfahrt auf dem Bilster Berg“

Blogger-Stilblüten – Orthographie und Grammatik im Weblog

Eine häufig bemühte Frage im Blogger-Dunstkreis ist die nach der Notwendigkeit makelloser Rechtschreibung. Was salopp mit „Rechtschreibung“ umrissen wird, ist jedoch tatsächlich ein sehr viel weiteres Feld, das nicht allein das korrekte Schreiben eines jeden einzelnen Wortes meint. Mir scheint, vielen ist nicht klar, wie groß dieses Feld ist und was es zur Ernte bereithält.

Woerterbuch_Orthographie

Das Schöne am Internet ist bekanntlich, dass jeder seine Meinungen, Erkenntnisse, Senftuben im Netz ausdrücken kann. Das Schlimme am Internet: Jeder drückt seine Senftuben aus. Was uns als Netzgänger nahezu grenzenlose Vielfalt und Buntheit garantiert, kann auch Fluch statt Segen sein. Denn nicht jedem liegt das Schreiben, klafft eine tiefe Schlucht zwischen Schreiben-Wollen und Schreiben-Können. Es geht mir auch nicht um absolute Fehlerfreiheit – die wird kein Blogger ohne angeschlossenen Lektor gewährleisten können. Und nie würde ich mir anmaßen zu behaupten, meine Texte seien fehlerfrei. Jedoch sollte ein Jeder seinem Leser eine gewisse Lesbarkeit seiner Texte schuldig sein. Und dazu gehört auch ein angenehmes Schriftbild, angemessene Sprache sowie weitestgehend grammatisch angewandtes Deutsch.

Weiterlesen „Blogger-Stilblüten – Orthographie und Grammatik im Weblog“

Ersteindruck: Der neue Škoda Octavia III – Kompaktklasse neu definiert

Wie gehabt wird der Škoda Octavia in der sogenannten Golf-Klasse, im Kompaktsegment positioniert. Diese Bescheidenheit ist allerdings unnötig, denn den Kompakt-Dimensionen ist die dritte Generation des tschechischen Bestsellers längst entwachsen.

Bekannt ist Škoda für vernünftige Autos zu günstigen Preisen. Auch der Octavia III soll wieder sachlich und praktisch sein sowie preislich erschwinglich. Ab 15.990 € wird der Octavia 1.2 TSI (86 PS) angeboten werden. Doch mit den entsprechenden Häkchen im Konfigurator kann der Preis auch 35.000 € betragen.

Weiterlesen „Ersteindruck: Der neue Škoda Octavia III – Kompaktklasse neu definiert“